Zurück zur Kategorie Übersicht

Loos Adolf

Tischlampe

Beleuchtung
Drucken
Zum Künstler Brünn 1870 – 1933 Kalksburg bei Wien
Entwurf Adolf Loos, nach 1900
Ausführung Gürtlermeister Johannes Heeg zug., nach 1900
Maße H 52 cm, Ø 32 cm
Material Messing gegossen und tiefgezogen, gehämmert, Fransenposament erneuert, sehr schöner Erhaltungszustand
Provenienz Privatsammlung Deutschland
Literatur K. Markus, Adolf Loos, Wohnungen, Album Verlag, Wien 2001, S. 61; E. Ottillinger, Adolf Loos, Wohnkonzepte und Möbelentwürfe, Salzburg 1994, Abb. 51, S. 58

Auch dieses Lampenmodell hat Adolf Loos im Rahmen seiner Wohnungs- und Villeneinrichtungen immer wieder, auch leicht variiert, je nach Bedarf gerne verwendet. Unser Typus entspricht dem, den er 1907 für den Schreibtisch im Herrenzimmer der Wohnung von Paul Khuner entworfen hat. Eine leicht abgewandelte Variante hat er 1912 für die Wohnung von Gustav und Marie Turnovsky gewählt.


Senden Sie uns eine Anfrage für dieses Objekt

Tischlampe ⋅ Beleuchtung ⋅ Loos Adolf

Anrede
Mitteilung *
* Pflichtfelder