Dieses Uhrenmodell, signiert MP (Michael Powolny), wurde von uns schon auf der XXIV Biennale des Antiquaires im Grand Palais in Paris 2008 gezeigt. Obwohl im Archiv des MAK Anton Kling als Entwerfer angeführt wird, war dieser vermutlich der Keramikmaler und Michael Powolny ist für den Entwurf verantwortlich.


Senden Sie uns eine Anfrage für dieses Objekt

UHR ⋅ Uhren ⋅ Powolny Michael

Anrede
Mitteilung *
* Pflichtfelder