Oswald Haerdtl


Schüler Josef Hoffmanns. Assistent an der Hoffmann-Schule im Österreichischen Museum für Kunst und Industrie (heute MAK), ab 1949 Professor an der Akademie für angewandte Kunst. Entwürfe für Möbel, Gläser, Silberwaren und Raumausstattungen. Zahlreiche bedeutende öffentliche Aufträge im Wien der 1950er Jahre, u. a. Museum der Stadt Wien, Tanzcafé Volksgarten 1958, Graben Café sowie Waggonausstattungen für die ÖBB.

 

Lit.: Ausst. Kat. Hochschule für angewandte Kunst, Wien, 1978; Vollmer, Bd. II, S. 350