Back to category overview
DE

Schule Prof. Josef Hoffmann

TISCHCHEN

Masterpieces 2022

zug.

Zum Künstler Pirnitz 1870 – 1956 Wien
Entwurf Prof. Josef Hoffmann zug., Wien um 1903/4
Ausführung unbekannter Tischler, Wien
Maße H 58,5 cm, B 60 cm, T 60 cm
Material Nußholz massiv und auf Nadelholz furniert, teilweise geschwartetes, ca.3 mm dickes, Furnier, Ahornholz massiv und furniert, Oberfläche gereinigt und zart überarbeitet, sehr schöner Originalzustand
Provenienz Österreichischer Privatbesitz
Literatur vergl. J. Lux, Moderne Wohnung & Ausstattung, 1905, S. 144; Schlafzimmer von Arch. Prof. Josef Hoffmann
Ask about this object

Sehr gute Wiener Kunstmöbeltischlerarbeit.

Dieses Tischchen zeigt die Wiener Moderne von ihrer besten Seite. Die Reduktion der Form auf Rechteck, Quadrat und Würfel, in welchen man dieses ja einschreiben kann, ist hier mit einer wunderbaren Leichtigkeit gelungen. Das Tischchen scheint eine Fortsetzung des Fußteiles des von Josef Hoffmann entworfenen Bettfußteiles zu sein, da es offensichtlich auch alle dort verwendeten Stilelemente enthält.

Kat.Nr. M22/29


Send us a message for this object

TISCHCHEN ⋅ Masterpieces 2022 ⋅ Schule Prof. Josef Hoffmann

Gender
Message *
* Required fields