bestehend aus: große Anrichte, kleine Anrichte, ausziehbarer Esstisch, 4 Stühle, 8-flammiger Luster 15.1. GROSSE ANRICHTE H 175/95,5 cm, B 162 cm, T 72,5 cm 15.2. KLEINE ANRICHTE H 175,5/90 cm, B 83 cm, T 45 cm 15.3. AUSZIEHBARER ESSTISCH H 80 cm, T 110 cm, L 130 cm/370 cm In 4 Etappen um jeweils 60 cm ausziehbar, bietet Platz für bis zu 16 Personen 15.4. VIER STÜHLE H 76 cm, SH 46 cm, B 56 cm, T 51 cm 15.5. ACHTFLAMMIGER LUSTER Messing vernickelt, ein Glaslampenschirm geklebt, Höhe des Lusters an die Raumhöhe einfach anpassbar, erstklassiger originaler Erhaltungszustand, H 120 cm, 70 x 70 cm

Die Firma Soulek fertigte nach eigenen Entwürfen, auch im Auftrag der Wiener Werkstätte, für Architekt Leopold Bauer (Speisezimmer des Malers Josef Engelhart, Sammlung Museum für angewandte Kunst), für den Architekten Karl Witzmann (Schule Prof. Josef Hoffmann), nach Entwürfen des Architekten Ernst Soulek und anderen Auftraggebern. Die Möbel sind stets in bester Qualität und aus hochwertigen Materialien gefertigt.


Send us a message for this object

HERRSCHAFTLICHES SPEISEZIMMER gezeigt bei der Turiner Ausstellung "L'Esposizione internazionale d'arte decorativa moderna" 1902 ⋅ Möbel & Einrichtungsgegenstände ⋅ Witzmann Karl/Schule Prof. Josef Hoffmann

Gender
Message *
* Required fields