Back to category overview
DE

Hoffmann Josef

Mokkaservice

Silber
Zum Künstler Pirnitz 1870 – 1956 Wien
Entwurf Josef Hoffmann, vor 1904
Ausführung Wiener Werkstätte, Modell Nr. M 0257
Gemarkt JH, WW (in Oval), Rosenmarke, AW im Kreis (Meisterzeichen von Adolf Wertnik)
Maße Mokkakanne: H 7,1 cm, B 15 cm, T 4,1 cm. Oberskanne: H 3,8 cm, B 10,4 cm, T 2,9 cm<br /> Zuckerschale: H 2,4 cm, B 6,1 cm, T 4,1 cm
Material Alpaka, versilbert, Hartholz gebeizt.
Exzellenter originaler Erhaltungszustand
Provenienz Privatbesitz Wien
Literatur zeitgenössische Abbildung im Fotoarchiv der Wiener Werkstätte, MAK Wien, Inv. Nr. WWF 97-12-7; WW-Archiv, Museum für angewandte Kunst Wien, Entwurfszeichnung Inv. Nr. KI 12051-13; Neuwirth, Wiener Werkstätte, Avantgarde, Art Déco, Industrial Design, Wien, 1984, S. 34, Nr. 9
Ask about this object

Von diesem Service wurden bis 1905 drei Garnituren produziert.


Send us a message for this object

Mokkaservice ⋅ Silber ⋅ Hoffmann Josef

Gender
Message *
* Required fields