Back to category overview

Moser Koloman

Kleiderschrank

Schränke
Entwurf Koloman Moser zug., Wien 1905
Ausführung Wiener Kunstmöbeltischler
Maße H 210 cm, B 120 cm, T 61 cm
Material Vogelaugenahornfurnier auf Nadelholz, mehrfärbige Bleiverglasung, geschliffenes und facettiertes Glas, Messingbeschläge

Erstklassige Wiener Kunstmöbel-Tischlerarbeit
Literatur Lit.: Vgl. Die Kunst, Bd. 10, 1904, S. 337, Abb. 348; G. Pichler, “Kolo Mosers Wohnung für ein junges Paar – Gerta und Dr. Hans Eisler von Terramare“, in: R. Leopold/G. Pichler (Hg.), Koloman Moser, München 2007, S. 174–201
Ask about this object

Koloman Moser hat bei der Einrichtung der Wohnung der Familie Dr. Hans Eisler von Terramare mehrere Möbel mit zahlreichen sehr ähnlichen stilistischen Elementen entworfen und ausgeführt. Besonders die Bleiverglasung, die Verwendung des Ahornholzes, die Abstufung des Grundrisses und der Verlauf der Rückwand im Sockelbereich sind gewichtige Hinweise auf Mosers Urheberschaft.

Kat. Nr. H21/45


Send us a message for this object

Kleiderschrank ⋅ Schränke ⋅ Moser Koloman

Gender
Message *
* Required fields