O'Lynch of Town Karl


Graz 1869 – 1942 Genua

Landschaftsmaler, besuchte 1888 – 1890 die Grazer Zeichenakademie und studierte an der Wiener Akademie der Bildenden Künste und an der Münchner Kunstakademie

1904 – 06 war er Mitglied des Hagenbundes.

Seine Hauptwerke befinden sich auf Schloß Schwarzenegg bei Wildon in der Steiermark

 

Lit.: Thieme-Becker, Bd. XXVI, S.15; Ausst. Kat. Österr. Galerie 1993, Hagenbund - Die verlorene Moderne, S. 258

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.