Zurück zur Kategorie Übersicht
EN

Moser Koloman

SCHREIBTISCH

Möbel & Einrichtungsgegenstände
Zum Künstler 1868 – Wien – 1918
Entwurf Koloman Moser, Wien 1902
Ausführung J. & J. Kohn, Modell Nr. 3134, Wien ab 1902
Maße H 104 cm, B 112,5 cm, T 56 cm
Material Buchenbugholz und Sperrholz, Mahagoniholz furniert, gebeizt und politiert, Oberfläche fachgerecht überarbeitet, Messingbeschläge, originaler geschliffener und facettierter Glasspiegel, erneuerte Lederbespannung
Provenienz französischer Privatbesitz
Literatur Dokumentation: Internationale Kunstausstellung, Turin 1902; Italienischer Verkaufskatalog der Firma J. & J. Kohn, 1906, S. 40; R. Leopold (Hg.), Koloman Moser 1868–1918 (Ausstellungskatalog), Wien 2007, S. 121; G. Renzi, Il mobile moderno, Gebrüder Thonet Vienna, Jacob & Josef Kohn, Mailand 2008, S. 86
Anfrage senden

Der Schreibtisch wurde erstmals im Mai 1902 auf der Internationalen Kunstausstellung in Turin präsentiert. 1904 wurde er in Saint Louis und 1906 in London ausgestellt.


Senden Sie uns eine Anfrage für dieses Objekt

SCHREIBTISCH ⋅ Möbel & Einrichtungsgegenstände ⋅ Moser Koloman

Anrede
Mitteilung *
* Pflichtfelder